Schulberatung

 

Ein Teil des Erziehungsauftrags der Schule ist die Beratung der Schüler und ihrer Eltern. Zunächst ist es bei auftretenden Fragen und Problemen immer empfehlenswert den Klassenlehrer Ihres Kindes um Rat und Hilfe zu bitten, da er Ihr Kind mit Sicherheit sehr gut kennt. Wir weisen Sie zusätzlich noch auf folgende Informations- und Beratungsmöglichkeiten hin:

 

1. Schulberatung

 

1.   Wenn es um Lernschwierigkeiten oder Grundfragen der

Schullaufbahnberatung geht, ist für Sie zuständig die

 

Beratungslehrerin der Schule

 

Sprechzeit:

 

 

 

Telefon:

Ursula Schmid

 

GS und MS Buchbach/Ranoldsberg

Donnerstag        12.10 – 12.55 Uhr

und nach Vereinbarung

 

08086/94555 oder 08086/946242

 

 

2.   In Fällen ernsterer Leistungsschwierigkeiten, bei Störungen der Persönlichkeitsentwicklung und bei besonderen Verhaltensauffälligkeiten im Sozial- und Erziehungsbereich  berät Sie die zuständige

 

Schulpsychologin

 

Sprechzeit:

 

 

 

Telefon:

Frau Hellwig

 

n.n.

  

3.   Die Aufgaben einer zentralen Beratungsstelle für besonders schwierige Fälle nehmen wahr

 

die

Zentrale Beratungslehrkraft

 

Telefonsprechzeit:

 

Elsa Handlos, Lin

 

Montag,        10.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag   10.00 – 12.00 Uhr

 

die

Staatliche Schulpsychologin

 

Telefonsprechzeit:

 

Barbara Vierck, BRin

 

Dienstag,      11.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch,      08.45 – 09.45 Uhr

Donnerstag,  14.00  - 15.30 Uhr

 

sowie der

Leiter der Staatlichen Schulberatungsstelle

 

Telefonsprechzeit:

 

 

Volker Schmalfuß, BR

 

Montag,        09.00 – 10.00 Uhr

Dienstag,       10.00 - 11.00 Uhr

Mittwoch,      14.00 – 15.00 Uhr

Freitag,          09.00 – 10.00 Uhr

 

Stellvertreterin

 

Telefonsprechzeit:

Elisabeth Seidl, OStrin

 

Montag,        11.00 – 13.00 Uhr

Freitag,         13.00 – 14.00 Uhr

 

Für persönliche Beratungen ist hier ein Termin bei der jeweiligen Beratungsfachkraft zu vereinbaren. Das Sekretariat ist zu erreichen:

Montag – Donnerstag: 8 –16 Uhr, Freitag  8 –13.30 Uhr

Tel. 089-98 29 551 10/11,  Fax: 089-982955-133, E-Mail: info @ sbost.de

 

 

2. Erziehungsberatung

 

Wenn Sie mit allgemeinen Erziehungsproblemen konfrontiert sind, deren Ursachen vermutlich außerhalb der Schule liegen, so können Sie sich wenden an die

 

Erziehungsberatungsstelle der Caritas

Kirchplatz 7

84453 Mühldorf/Inn

Tel. : 08631/376330