Tassen für das Schulfrühstück

Schon seit acht Jahren lässt die VR-Bank Taufkirchen-Dorfen für die Schulanfänger Erinnerungstassen mit einem Gruppenfoto vom Schulanfang für das Schulfrühstück anfertigen, das in den Grundschulklassen regelmäßig abgehalten wird. Bankstellenleiter Anton Maier mit Maria Atzberger von der VR-Bank Buchbach, überreichten vor kurzem die Tassen im Beisein von Rektorin Irmhild Philipp an die Schüler, die damit die Getränke beim Schulfrühstück einnehmen können. Unter Anleitung von Klasslehrerin Frau Greim bedankten sich die Schüler artig und freuten sich über dieses Geschenk. Sie taten dabei auch kund, dass sie sich am Schultütenwettbewerb beteiligten und auch am Malwettbewerb der VR-Bank teilnehmen wollen. Maier wies auch auf die Sparbüchsen hin, die am Weltspartag zur VR-Bank zum entleeren gebracht werden sollten, wofür kleine Geschenke bereit stünden.            (ram)

Foto:  Die Erstklassler mit ihren Tassen mit Klasslehrerin Frau Greim (links), Anton Maier und Maria Atzberger (Mitte) und Rektorin Irmhild Philipp (rechts)     (ram)