Die vierte Klasse besuchte die Firma Bauer

Am 26. September besuchte die 4. Klasse die Firma BAUER Elektroanlagen in Buchbach. Vor Ort konnten die Schüler viel über die vielfältigen Tätigkeitsfelder der deutschlandweit tätigen Firma erfahren. Im Schulungsraum erwartete uns dazu eine Powerpoint-Präsentation.

Im Anschluss daran konnte sich die eine Hälfte der Klasse am "Heißen Draht" versuchen, während die andere einen Stromkreis mit Schalter und Lampe bauen durften - wie echte Elektroinstallateure. Anschließend wurde gewechselt.

Im hauseigenen Museum wurden uns eine Vielzahl von Exponaten aus der nun über 100 Jahre währenden Geschichte der Fa Bauer präsentiert. Erstaunlich, wie sich elektrische Geräte von ihrer Entstehung bis heute verändert und vielfach auch verkleinert haben.

Wir danken Herrn Florian Sommerer für die interessante Führung und der Firma Bauer für die guten Semmeln, die wir auf dem Nachhauseweg genießen durften.