Unser Schulfest am 24.06.2016

Am Freitag, 24.06.2016, fand unser diesjähriges Schulfest statt. Von 15 bis nach 18 Uhr konnten sich Schüler, Eltern, Lehrer, Freunde und alle weiteren Gäste über ein buntes und vielfältiges Programm freuen. Der Wettergott - so vorhanden - hatte nach Wochen (!) regnerischen Aprilwetters gute Laune und bescherte uns bestes Sommerwetter. Der Andrang der Besucher war riesig. Viele Schüler arbeiteten an ihren Ständen oder bewiesen ihre Geschicklichkeit bei Spielen, während es sich die Eltern (verdientermaßen :)) im Biergarten gemütlich machten oder bei der Tombola der dritten Klasse ihr Glück versuchten. Kühle Getränke inklusive alkoholfreier Longdrinks in allen Farben sowie leckere Eiscreme fanden besonders reißenden Absatz. Der zeitgleich stattfindete Spendenlauf der Klassen 3, 4a, 4b und 5 (HIER) war ein großer Erfolg, denn die Läufer liefen trotz der Hitze Runde um Runde und sammelten so einen Menge Sponsorengelder ein.

(cg)

 

Und das stand im Mühldorfer Anzeiger:

Sommerfest bei heißen Temperaturen

"Buchbach – Ein umfangreiches Programm hatte die Schulleitung samt Lehrerkollegium und Elternbeirat der Grund- und Mittelschule Buchbach, federführend durch Konrektorin Friederike Friedrich für das Schul- und Sommerfest 2016, mit vorsorglichem Alternativprogramm für schlechtes Wetter, zusammengestellt. Das Schulfest war also gespickt an Höhepunkten, die auch die Bürgermeisterin der Gemeinde Wurmsham, Maria Neudecker, Bürgermeister Rainer Greilmeier, Rattenkirchen und auch Buchbachs Bürgermeister Thomas Einwang und Pfarrer Herbert Aneder sowie die auch anwesenden Ruhestandslehrer, bewundern und genießen konnten.

Ob der Sponsorenlauf „Kinder laufen für Kinder“ zugunsten der BLLV-Kinderhilfe, ein Flohmarkt, ein Fühlparcours, Geschicklichkeitsparcours, Bilderausstellung, Tombola und Pizzabäckern am schuleigenen Pizzabackofen, so gehörten auch Tanzvorführungen und auch eine Theateraufführung von „Hänsel und Gretel“ im Kulturhaus zum Programm, alle fanden großen Zuspruch und Applaus. Das ganze Fest wurde bei traumhaften, hochsommerlichen Temperaturen im Schulhof der Grundschule, diesmal von der Musikschulband aus Schwindegg musikalisch umrahmt.

Also ein vollends gelungenes Sommerfest, das sich bei Biergartenatmosphäre, bei Gegrilltem, Salat- und Kuchenbuffet und den entsprechenden kulturellen und sportlichen Teilen, bis in den frühen Abend ausdehnte."

(ram)

Schüler auf dem Geschicklichkeitsparcour          (fr)
Schüler auf dem Geschicklichkeitsparcour (fr)
Großen Applaus bekamen die jungen Künstler bei dem Theaterstück "Hänsel und Gretel".               (fr)
Großen Applaus bekamen die jungen Künstler bei dem Theaterstück "Hänsel und Gretel". (fr)
Angeregt diskutierten im Schatten die drei Bürgermeister Thomas Einwang, Maria Neudecker und Rainer Greilmeier.    (fr)
Angeregt diskutierten im Schatten die drei Bürgermeister Thomas Einwang, Maria Neudecker und Rainer Greilmeier. (fr)