"KINDER LAUFEN FÜR KINDER" - Spendenlauf

Teil I auf dem Schulfest                                                                 Teil II eine Woche später

Anlässlich unseres Schulfests am 24.06.2016 führten wir den ersten Teil des "lang erwarteten" Spendenlaufs zugunsten der BLLV-Kinderhilfe durch. Aufgrund des etwas zu guten Wetters starteten die Spendenläufer der Klassen 3, 4a, 4b und 5 in der Turnhalle. Zahlreiche Eltern waren gekommen und durften/mussten als Sponsoren miterleben, wie ihre sportlichen Kinder die Spendengelder Runde um Runde steigen ließen. Die fleißigsten Viertklässler mussten nach fast 30 (!) Runden (> 3km) gebremst werden, bei über 30° Außentemperatur eine sehr beachtliche Leistung!

(cg)

Am darauf folgenden Donnerstag, 30.06., starteten wir vormittags den zweiten Teil unseres Sponsorenlaufs. Diesmal bewiesen die Mittelschüler der Klassen 6a, 6b, 7 und 8, wie motiviert sie waren, möglichst viele Spenden zu „erlaufen“. Tatsächlich standen alle Läufer den Sportlern aus dem ersten Durchgang in Nichts nach und gaben ihr Bestes, so dass Laufstrecke und Spendensumme erheblich anstiegen.

So wurden am Ende von 40 Läufern über 660 Runden gedreht, was einer Gesamtlaufstrecke von ca. 75 km entspricht. Toll, wie sich unsere Schüler für den guten Zweck anstrengten und wie spendabel ihre Sponsoren waren! So kam die fabelhafte Spendensumme von 2040 € zusammen, die jetzt mittels BLLV-Kinderhilfe dem BLLV-Kinderhaus in Casadeni / Peru zugutekommt.

(cg)

Gut gelaunte Spendenläufer (nachdem sie wieder zu Atem gekommen waren ;-))
Gut gelaunte Spendenläufer (nachdem sie wieder zu Atem gekommen waren ;-))

Informationen über die BLLV-Kinderhilfe und ihre guten Taten finden Sie hier: