Hallo Auto - Sicher im Verkehr mit dem ADAC

„Hallo Auto!“ – so heißt das bewährte Angebot, mit welchem der ADAC Schülerinnen und Schülern der 4. und 5. Klasse die abstrakten Begriffe „Reaktionszeit“, „Bremszeit“ und „Anhalteweg“ äußerst anschaulich nahebringt. Dieses Jahr wurde die Aktion wegen extrem schlechten Wetters in die Halle verlegt. Natürlich musste das Auto draußen bleiben, sodass die beeindruckende Demonstration des Anhalteweges leider entfiel. Nichtsdestotrotz beteiligten sich die Buben und Mädchen mit großer Begeisterung; vor allem staunten sie darüber, wie stark sich der Ablenkungsfaktor „Handy“ auf die Aufmerksamkeit im Straßenverkehr auswirkt.

(Susanne Schmidhuber)