Offene Ganztagesschule (OGTS) an der Grund- und Mittelschule Buchbach

Hier geht es zum aktuellen Speiseplan.

Öffnungszeiten

 

Montag: 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Dienstag: 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Mittwoch: 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Donnerstag: 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

und nach Absprache mit der Schulleitung, wenn anderer Unterrichtsschluss

 

 

 

Mitarbeiterinnen

 

Frau Claudia Wagner (Koordinatorin): Montag bis Donnerstag

 

Frau Claudia Vitzthum: Montag und Dienstag

 

Frau Monika Winter-Ganser: Montag bis Donnerstag

 

Frau Uta Lefebre: Montag bis Donnerstag

 

Frau Renate Holzner (Zubereitung Essen): Montag bis Donnerstag

 

 

 

Tagesablauf

 

nach Schulschluss

 

  • Ankommen im Foyer des Kulturhauses,
  • Ablegen der Ranzen, Jacken und Schuhe,
  • anschließend  Begrüßung im Gruppenraum,
  • Möglichkeit der Hausaufgabenerledigung von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr und 13:15 Uhr bis 13:50 Uhr

 

unter Aufsicht im Gruppenraum der Mittelschule OGTS

 

  • ab 13:00 Uhr Möglichkeit des gemeinsamen Mittagessens mit allen angemeldeten Essenskindern im Bistro
  • die anderen Kinder essen in ihrem Gruppenraum

 

Bitte immer eine Kleinigkeit mitgeben, so dass alle Kinder gemeinsam essen können.

 

Ab ca. 13.40 Uhr, nach dem Essen, gehen alle Kinder, die nicht Hausaufgabe machen, ins Freie zum Spielen, bis sie von den Eltern um 13:55 Uhr im Foyer geholt werden oder alleine nach Hause gehen.

 

 

 

Hausaufgabenzeit

  • Täglich von ca. 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr und von 13.15 Uhr bis 13:50 Uhr im Gruppenraum der Mittelschule. Feste Betreuungskraft hierfür Frau Lefebre.
  • Von der Diakonie ist nicht vorgesehen, dass die Hausaufgabe in den Kurzgruppen gemacht wird.
  • Auf aller Elternwunsch bieten wir eine feste Hausaufgabenzeit an, unter der Voraussetzung, dass die Eltern die Hausaufgaben zu Hause noch einmal sichten.

 

 

 

Freizeit

 

Benutzung der Räumlichkeiten des Kulturhauses während des Umbaus

 

Gelenktes Freispiel:

 

  • Gemeinsame Aktivitäten mit einem Betreuer wie Kreisspiele, Bauen und Basteln mit unterschiedlichen Materialien zu vorgegebenen Themen.
  • Tischspiele oder Bewegung in der Halle im Kulturhaus mit dem Schwungtuch oder anderen Materialien.

 

Offenes Freispiel:

 

Hier haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Freizeit selbst zu gestalten und zu bestimmen.

 

 

 

Abholzeit

 

  • Ab 13:55 Uhr im Foyer des Kulturhauses   
  • Um den ungestörten Ablauf der pädagogischen Angebote zu ermöglichen, wozu auch das gemeinsame Essen zählt, bitten wir Sie, darauf Rücksicht zu nehmen.
  • In Ausnahmefällen und nach vorheriger Genehmigung durch die Schulleitung (Antrag auf Befreiung) ist auch zeitigere Abholung möglich.